Wie drückt man auf Deutsch die Uhrzeit aus?

  • Wie nennt man auf Deutsch die Uhrzeit?

    Ich kenne die Varianten

    • viertel nach zwei
    • zwei Uhr fünfzehn
    • viertel drei

    Gibt es eine offizielle "Zeitsprache"?

    How do you express the time of day in German?

    I know the variations,

    • viertel nach zwei (Quarter past two)
    • zwei Uhr fünfzehn (Two fifteen)
    • viertel drei ("Quarter three")

    is there an official standard?

  • splattne

    splattne Correct answer

    10 years ago

    Die offizielle Verwendung unterscheidet sich in Deutsch von der gesprochenen.

    Offiziell:

    10.00: zehn Uhr
    10.05: zehn Uhr fünf
    10.10: zehn Uhr zehn
    10.15: zehn Uhr fünfzehn
    10.20: zehn Uhr zwanzig
    10.25: zehn Uhr fünfundzwanzig
    10.30: zehn Uhr dreißig
    10.35: zehn Uhr fünfunddreißig
    10.40: zehn Uhr vierzig
    10.45: zehn Uhr fünfundvierzig
    10.50: zehn Uhr fünfzig
    10.55: zehn Uhr fünfundfünfzig
    11.00: elf Uhr

    14.00: vierzehn Uhr
    14.05: vierzehn Uhr fünf
    14.10: vierzehn Uhr zehn
    14.15: vierzehn Uhr fünfzehn
    14.20: vierzehn Uhr zwanzig
    14.25: vierzehn Uhr fünfundzwanzig
    14.30: vierzehn Uhr dreißig
    14.35: vierzehn Uhr fünfunddreißig
    14.40: vierzehn Uhr vierzig
    14.45: vierzehn Uhr fünfundvierzig
    14.50: vierzehn Uhr fünfzig
    14.55: vierzehn Uhr fünfundfünfzig
    15.00: fünfzehn Uhr

    Umgangssprache:

    9.00/21.00: neun
    9.05/21.05: fünf nach neun
    9.10/21.10: zehn nach neun
    9.15/21.15: viertel nach neun
    9.20/21.20: zwanzig nach neun / zehn vor halb zehn
    9.25/21.25: fünf vor halb zehn
    9.30/21.30: halb zehn
    9.35/21.35: fünf nach halb zehn
    9.40/21.40: zwanzig vor zehn / zehn nach halb zehn
    9.45/21.45: viertel vor zehn
    9.50/21.50: zehn vor zehn
    9.55/21.55: fünf vor zehn
    10.00/22.00: zehn

    Während die Mitte zwischen zwei vollen Stunden einheitlich mit halb und der Angabe der folgenden Stunde bezeichnet wird (z.B. halb drei für 2 Uhr 30 Minuten), gibt es verschiedene regionale Unterschiede für die Viertelstunden.

    Zum Beispiel 7.15 Uhr:

    • viertel nach sieben: Rheinland, Westniederdeutschland und in Teilen Altbayerns
    • viertel ab sieben: Schweiz
    • viertel über sieben: Österreich (nicht ausschließlich)
    • viertel acht: Ostniederdeutschland, Sachsen, Thüringen, Franken, Schwaben, Ostösterreich

    7.45 Uhr:

    • viertel vor acht: Westniederdeutschland, Rheinland, Schweiz
    • dreiviertel acht: Ostniederdeutschland, Sachsen, Thüringen, Franken, Hessen, Pfalz Schwaben, Bayern, Österreich

    In Grenzgebieten werden beide Formen verwendet. Beide Formen sind überregional durchaus verständlich.

    Alle Varianten dieser Uhrzeitangaben mittels Viertelstunden sind ausschließlich im Zwölfstundensystem üblich. Es ist zum Beispiel falsch, viertel nach dreizehn zu sagen.

    What a fine answer!

    Ich vermute, bei 9:20 soll es "zehn vor halb zehn" heißen. BTW: Benutzt man Doppelpunkte um die Zeit zu trennen oder einfache Punkte?

    @swegi klar, danke für den Hinweis! Man benutzt einfache Punkte in Deutsch.

    Ich benutze fast immer Doppelpunkte zum trennen von Stunde und Minute - hast dazu, daß man einfache Punkte verwendet, eine Quelle an der Hand?

    @mbx: Habe nachgeschlagen `:` und `.` können verwendet werden. Hab das noch anders gelernt. Danke! http://de.wikipedia.org/wiki/Uhrzeit#Schreibweise

    @splattne: du könntest noch die regionalen Unterschiede zur vollen Uhrzeit hinzufügen. In München hat man mich z.B. schief angeguckt als ich Sachen wie "Es ist fünf vor um" oder "wir treffen uns dann um" gesagt habe.

    Oh, und noch ein Fun Fact: Gibt sogar Dörfer mit eigener Zeitangabe: http://de.wikipedia.org/wiki/Hormersdorf#Mundartuhr

    "Zehn vor halb" kenne ich persönlich nicht, "Fünf vor halb" schon. Da scheint es wohl auch regionale Unterschiede zu geben.

    "Dreiviertel irgendwas" ist zB im Rheinland unüblich und durchaus nicht verständlich. Da könntest Du genauso gut fünfzwölftel oder einen beliebigen anderen Bruch sagen. Punkte sind bei der Uhrzeit falsch per DIN 5008, siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Uhrzeit#Schreibweise; es werden Doppelpunkte verwendet.

    Benutzt mal Eindrittel Neun oder 40 vor 9 um Eure Umgebung zu testen. Für Fortgeschrittene: "7 Uhr 80".

    @Robert Tja, der deutsche Sprachraum hört halt nicht unter dem Weißwurstäquator auf. Deswegen steht das mit den regionalen Unterschieden genau in meiner Antwort. Gelesen?Außerdem: Die DIN ist nicht der einzige Maßstab für Schreibweisen. Siehe: http://www.duden.de/sprachwissen/sprachratgeber/uhrzeitangaben

License under CC-BY-SA with attribution


Content dated before 7/24/2021 11:53 AM

Tags used